Mittwoch, 28. Oktober 2009

Ich bin diskriminierend

Weil ich ein angeblich diskriminierendes Zitat gebracht habe, habe ich heute meine "Letzte Verwarnung" im Familienforum erhalten. Mal sehen. Vielleicht gönne ich mir zum Geburtstag ja dieses T-Shirt. Immerhin gehen 3€ aufs Konto des FoeBuD e.V..

Aber richtig gefreut habe ich mich über folgenden Beitrag einer Userin: 
Kleingeistige Arschlöcher sind für mich die, die nicht in der Lage sind, sich auf einer objektiven Ebene und sachlich mit einem Thema oder einer Person auseinanderzusetzen.
Und das ausgerechnet von der, die mich ständig als "Flitzpiepe" bezeichnet. In ihrer Weltsicht ist das ein (Zitat) "kleiner nerviger Hosenscheißer". In normaler Sprache bezeichnet man damit eine Person, die nicht ernstgenommen wird. Nunja. Daß mich keiner ernstnimmt, das bin ich gewohnt und das ist mir eigentlich auch egal. Aber wenn etwas als "nicht objektiv" und als unsachlich bezeichnet werden kann, dann doch wohl ganz eindeutig ihr Verhalten mir gegenüber.

Die Folgerung daraus ist klar. Mir war bisher aber nicht bewußt, daß sie so schlecht über sich selbst denkt. Allerdings erklärt das so einiges in ihrem Verhalten. Von daher bin ich echt dankbar für den Beitrag. Ich verstehe sie jetzt viel besser.

Keine Kommentare:

Kommentar posten